Terrain-Server

// HIGHLY DETAILED ROAD SURFACE MODEL

Der TERRAIN SERVER von rFpro ist ein hochdetailliertes Modell der Straßenoberfläche. Mit einer Genauigkeit von 1 cm in der Horizontalen und 1 mm in der Vertikalen liefert es ein detailliertes Modell der Reifenaufstandsfläche, mit dem sich die Fahrzeugdynamik genau simulieren lässt.

Es ist sowohl für Echtzeit-Driver-in-the-Loop (DIL)-Simulatoren als auch für Offline-Simulationen mit Standard-PC-Hardware konzipiert. Es speist gereinigte LiDAR-gescannte Wolkenpunktdaten mit hoher Bandbreite in Echtzeit und mit bis zu 5 kHz in das Modell ein.

Es handelt sich um eine Lösung mit geringer Verzögerung, die detaillierte Oberflächeninformationen erfasst, die bei punktbasierten Stichprobenverfahren oft nicht erfasst werden. Infolgedessen wird eine sehr hohe Korrelation mit den tatsächlichen Straßenoberflächen erreicht, die bei den Tests in der Praxis verwendet werden.

TERRAIN SERVER bietet dem Benutzer auch die Möglichkeit, die Rauheitsprofile der Oberfläche zu variieren. So können Ingenieure zum Beispiel eine volldimensionale kontrollierte Kopfsteinpflasterstraße in das Straßenmodell einfügen. Hochfrequente Eingaben in das Fahrzeugmodell können mit bis zu 100 Hz gesteuert werden.

Mcity

FREQUENZGESTEUERT - NACH OBERFLÄCHENART

Eingebaute Frequenzregler, die nach Oberflächenart getrennt sind, ermöglichen ein unglaublich hohes Maß an Wiedergabe der Bodenoberfläche. Wenn Sie möchten, können Sie die Frequenzsteuerung für die Hauptfahrflächen straffen oder höhere Frequenzen von anderen Oberflächen zulassen.

MODELLIERUNGSMÖGLICHKEITEN

Gewichtetes Multisampling

  • Klassische benutzerdefinierte Mehrpunkt-2D-Kontaktflächenform mit individueller Punktgewichtung
  • Wie bei der volumetrischen Methode mit höherer Genauigkeit (siehe unten) kann ein einziger Höhen- und Normalvektor für die Verwendung in Reifenmodellen auf der Grundlage der Pacejka-Magic-Formel berechnet werden, die entweder kommerziell oder intern verwaltet werden.

Volumetrische Interaktion

  • Ihr Modell liefert Position, Ausrichtung, Radius und Breite, um jeden Reifen als Zylinder im Raum zu definieren
  • TERRAIN SERVER HD integriert jeden in den Zylinder eingetauchten Punkt und gibt Ihnen die Position der Aufstandsflächenmitte und die gemittelte Normale jedes in den Zylinder eingetauchten Punktes zurück.

Hüllkurvenmodell

  • Ihr Modell liefert Position, Ausrichtung, Radius und Breite jedes Reifens, um die räumliche Lage zu definieren
  • TERRAIN SERVER HD gibt alle Bodenpunkte unter Ihrem Reifen zur Verarbeitung durch Ihr eigenes Hüllkurvenmodell zurück.

Mehrscheiben, Radialspeiche

  • Sie modellieren den Reifen als eine Reihe von radialen Speichen in einer Reihe von Scheiben über die Breite des Reifens.
  • TERRAIN SERVER HD berechnet die Länge und die Geschwindigkeit jeder einzelnen Speiche beim Auftreffen auf die Aufstandsfläche und gibt sie an Sie zurück.

Nächster Abschnitt; Software-Integration